Cola . wieso heisst denn der Flamencoschleppenrock Bata-de-Cola, wenn er nicht trinkbar ist? Eigentlich ist es relativ einfach, denn Bata vom Spanischen ins Deutsche übersetzt so viel wie Arbeitskittel oder Mantel und die Cola kann man einfach mit „Schwanz“ übersetzen here are the findings. Genau genommen ist demzufolge die Bata-de-Cola ein Arbeitskittel mit Schwänzchen. Klingt unromantisch, ist aber so. Auch wenn für den normalen Mitteleuropäer die Cola das kalorienreiche, bräunliche, alkoholfreie Getränk das perlt darstellt, gibt es den Begriff doch recht häufig.
Cola in verschiedenen Bedeutungen:

  • CoLA ist die Abkürzung von Cost of Living Adjustments, ein Fachbegriff aus dem Personalwesen
  • Di Cola ist ein häufiger Familienname in Italien
  • eine Kreuzfahrerburg in Israel
  • Kolabäume, eine Pflanzengattung

Die bekannteste Bedeutung ist jedoch schlichtweg das bräunliche Getränk mit jede Menge Zucker und Phosphorsäure. Lustigerweise ist man sich im deutschspachigen Raum nicht einmal einig, welches Geschlecht der Trank hat. In der Alpenrepublik Österreich und bei den Eidgenossen und auch in einigen Gegenden vom Süden Deutschands trinkt man ein Cola, im übrigen deutschen Sprachgebiet eine Cola. „Ersonnen“ hat die Cola wahrscheinlich 1886 der Apotheker John Stith Pemberton, er mixte einen selber erfundenen Sirup mit Sprudel und nannte es Coca-Cola, die auch heute noch die geläufigste Marke ist, danach folgt Pepsi-Cola.
Ich bin in Ostdeutschland mit Club-Cola und Vita Cola aufgewachsen, in Westdeutschland trank man eher Afri-Cola.
Nun gut, die Bata de Cola und das Getränk haben mindestens eines gemeinsam, man kann sie mit noch einigen interessanten Bestandteilen mischen und erhielte ein prickelndes Ergebnis. Die Bata de Cola mit ausdrucksstarker Flamenco Music + kraftvollem Tanz verbunden mit (im Regelfall) fraulicher Würde . Die Cola als Getränk ist Teil einiger Cocktails und Longdrinks wie etwa Long Island Iced Tea und Cuba Libre.
Da kommt man jedoch auch schon zu dem markantesten Unterschied für die schlanke Linie des „Benutzers“. Sorgt das Tanzen unter Zuhilfenahme der Bata de Cola für stramme muskuläre Beine und Hintern, da der Tanz unter Einsatz der zwei-vier kg wiegenden Schleppe wirklich anstrengend und schweisstreibend ist (obwohl es perfekter Weise so schwebend und grazil aussieht), hat das Getränk Cola der Legende nach eher eine gegenteilige Wirkung. Der sehr hohe Zuckeranteil und auch die enthaltene Phosphorsäure sind der Idealfigur mitnichten zuträglich demzufolge ist mein Schlussfolgerung und mein Ratschlag:
Schnittig, kräftig und schlank mittels Training mit der Bata de Cola werden, anstatt eines kugelrunden, unbweglichen Couchpotato’s mit dem braunen, süßen Getränk .

O D E R: Sucht Euch einen Kerl wie Lou Bega, der Eure Rundungen liebt und Euch anfleht bloß keine Diät zu machen und weiter so sweet wie ein/eine Cola zu schmecken:

morgan stanley names comcast a top largeBy developing a system wide mechanistic model alongside our experiments, we dissect the role of auto activation, expression level dosage, competitive T7 RNA polymerase binding and feedback loop strengths on controlling the expression resource’s dynamics, capacity and host toxicity. During this process, new design rules are formulated specifically for genetic systems that use orthogonal polymerases. Finally, we demonstrate how our expression resource enables cross species metabolic pathway engineering.. Turning to liquidity, we cheap nfl jerseys expect 2014 operating cash flow of $1.35 billion to $1.45 billion and free of cash flow of about $600 million to $700 million. We remain committed to returning excess cash to shareholders through a combination of share repurchases and dividends. Our free cash flow and cash position, cheap nhl jerseys along with the additional availability under our revolving credit facility, results in very strong liquidity which is more than sufficient to fund our working capital, capital expenditures, dividends, and any other foreseeable needs.. But he’s very different also in his demeanor. He seems to have a lot more fun on the field. He’s big into smiling. Remember, knights were professional warriors, and when there wasn’t a war to fight, they had to find something to do with their war boners. Most of these guys were relatively young and didn’t have Call of Duty to satisfy their violent urges, so they tended to take it out on the local population. Toward the 11th century, many of the local lords started bickering over who would get a slice of the cheap oakleys Holy Roman pie that Charlemagne baked, and the knights were at the forefront of these petty wars. Bobby Watts (Rembert, South Carolina)Boogaloo Watts was a top ranked Middleweight contender during the talent rich 1970;s 160 pound era. Bobby Watts retired with a resume reading 38 7 1 with 21 of those wins coming by way of knockout. Watts was not great at any one thing but he was very good at every single thing as far as boxing goes. Once dubbed the „sack master,“ Strahan has transformed himself into such a daytime TV media darling you would think he was born to co host ABC’s „Live With Kelly Michael.“ But even he had to decide when to quit the game hockey jerseys cheap nfl jerseys before it got the best of him. It took 15 years. I ray bans sale will never forget how hobbled Strahan looked one early morning when an ESPN crew showed up at his door to do a „day in life“ story on his off day. The Lids outlook is different however as primarily a gross margin recovery opportunity. Comp sales will be flat to down as we anniversary the promotional sales from last year. Lids also faces headwinds against sales pickups from Cheap nfl jerseys favorable NHL, NBA and MLB seasons in fiscal ’16..